Weihnachtspäckchenkonvoi 2018

 

 

Zum zweiten Mal unterstützt die Schule am Sandberg den Weihnachtspäckchenkonvoi, der Geschenke zu den ärmsten Kindern Europas bringt. In diesem Jahr haben die SchülerInnen aller Klassen wieder fleißig mit ihren Eltern Geschenke gepackt und so konnten am Donnerstag stolze 48 Päckchen auf die Reise geschickt werden. Frau Köhler hat die liebevoll verpackten Geschenke zur Lüneburger Sammelstelle in Rettmer gebracht. Dort werden sie am Samstag von ehrenamtlichen Helfern des Ladies Circle und Round Table in Umkartons verpackt, dann auf Paletten und schließlich in den LKW verladen.

Wer mehr über den Konvoi erfahren möchte, findet hier den aktuellen Film!http://weihnachtspaeckchenkonvoi.de/das-video/

Vielen Dank an alle fleißigen Wichtel!

Barfußpark

Am 22. Juni ist die Schule am Sandberg in den Barfußpark gefahren. Über das Ausflugsziel hatten unsere SchülerInnen demokratisch mit Hilfe des Schülerparlaments entschieden, finanziert haben wir den Ausflug mit einem Teil der Einnahmen beim letzten Weihnachtsmarkt. Beim Barfußpark angekommen hieß es Schuhe aus und los! Es ging über Kieselsteine, Scherben, über Tannenzapfen und über Waldboden. Am tollsten waren jedoch die Schlammlöcher! Zwischendurch haben wir uns bei einem Picknick auf der großen Wiese gestärkt, das Wetter spielte an diesem Tag auch mit. Kalte Füße hatte am Ende niemand mehr!