Klasse E1

Naturschutz auf dem Schulgelände

Am 11.11.20 hat die Klasse E1 zusammen mit dem NABU auf dem Schulgelände einen Apfelbaum und viele insektenfreundliche Sträucher gepflanzt. Weitere Pflanzungen sind im Frühjahr 2021 geplant. Die Aktion findet im Rahmen einer Spende der SchülerInnen (Einnahmen vom Weihnachtsmarkt 2019) an den NABU Lüneburg statt. Die Kinder möchten damit einen Beitrag zum Naturschutz leisten.

 

Ochtmissen räumt auf!

Die Klasse von Frau von Leesen hat bei der Aktion „Ochtmissen räumt auf“ tatkräftig mit angepackt und Müll gesammelt. Da von den beteiligten Kindern die meisten aus der E 1 kamen, wurde dieses Engagement vom Förderverein heute mit einer Runde Eis belohnt!

Die Klasse E1 arbeitet ebenso wie die Klasse E2 und die Koop Klasse fächerübergreifend rund um das Thema Apfel.

Im Kunstunterricht entstehen Apfelbäume aus geknülltem Krepp.